Dreierhopp

Beim Dreierhopp steht die Testperson in Schrittstellung mit dem Sprungbein an der Absprunglinie. Es erfolgen drei Sprünge, ohne Zwischenhüpfer, mit dem gleichen Sprungbein und einer beidbeinigen Landung (Start links – links -links). Der beste Wert aus 2 bis 3 Versuchen wird gewertet.)

Bewirb Dich jetzt!

Per Post oder per !